Zum Inhalt der Seite Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation Themenportale Zu weiteren Navigationspunkten Zur Suche

Bäume: Parallelen zum menschlichen Leben

19.12.2007

Bäume sind Thema einer Fotoausstellung von Ursula Schieseck, die bis Ende Februar 2008 im Karolinen-Hospital gezeigt wird.

Die Bedeutung der Bäume für den Menschen stellte die Fotografin am Montag bei der Eröffnung ihrer Ausstellung in den Mittelpunkt. Von den rund 30000 verschiedenen Baumarten, die es weltweit gibt, hat die 63-jährige Freizeitkünstlerin 30 Exemplare fotografisch festgehalten und in den Gängen des Hüstenesr Krankenhauses ausgestellt.

Dabei legte sie den Schwerpunkt auf Schwarz-Weiss-Fotografien, die sie in ihrem Labor selbst entwickelt und vergrößert hat.

Mit der Frage "Wo sind die Bäume meiner Kindheit" nahm auch Monika Stahl von der Krankenhausverwaltung bei der Begrüßung des Publikums Stellung zu dem komplexen Thema, das Ursula Schieseck auch mit Texten bekannter Künstler unterlegte.

Durch ihre Wurzeln, ihren Stamm, ihre Krone, durch das Blühen, Fruchtbringen und das Verlieren der Blätter zeigen die Bäume Parallelen zum menschlichen Leben. Die Fotografin zeigte sie bei einem Rundgang durch die Ausstellung auf.

WESTFÄLISCHE RUNDSCHAU
18. Dezemeber 2007
15.12.2016
Das Forstamt Oberes Sauerland lädt zu einer Veranstaltung am Dienstag, 17. Januar 2017 ein.
12.07.2016
Bunter Familienmarkt am Sonntag, 04.09.2016, 11-18 Uhr auf dem Neumarkt, Steinweg und Alter Markt in AltArnsberg
29.11.2016
Die Bedeutung der interdisziplinären Zusammenarbeit für die regionale und globale Nachhaltigkeit stellte die Tagung heraus. Über 100 TeilnehmerInnen stellten sich die Frage: ?Wie viel Nachhaltigkeit steckt in uns??.