Zum Inhalt der Seite Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation Themenportale Zu weiteren Navigationspunkten Zur Suche

Holztag im WILDWALD VOSSWINKEL

27.08.2008

"Wer den Wald schützen will, muss seine Erzeugnisse nützen."

Getreu dieses Satzes von M. Kochskämper dreht sich im WILDWALD VOSSWINKEL am Sonntag, 14. September 2008 alles um Erzeugnisse aus dem Wald. Wie im vergangenen Jahr wird die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Arnsberg, Rosemarie Goldner, den Holztag eröffnen. Von 10:00-18:00 Uhr informieren Hersteller von Spezialmaschinen zum Spalten von Brennholz, Anbieter von Motorsägen und Sicherheitstechnik sowie Holz verarbeitende Betriebe über ihre Produkte, Leistungen und Trends. Hersteller von Holzheizungen demonstrieren das Heizen mit dem heimischen Energieträger und zeigen in einer Kaminofenausstellung ihre unterschiedlichen Exponate. Bei der Energieberatung der Verbraucherzentrale kann sich jeder über Altbausanierung, erneuerbare Energien und Modelle zur Wärmedämmung informieren.

Dem Profi kann bei der Arbeit mit der Motorsäge nicht nur über die Schulter geschaut werden - hier darf man sich selbst in Schutzkleidung mit dem Fichtenmoped an einem Baumstamm versuchen. Für Familien gibt es eine Olympiade rund um Wald und Holz - hier sind Wissen, Einfallsreichtum und Geschick gefragt. Parallel zu einer Fachexkursion um 12.30 Uhr für Erwachsene, bei der es um die Baumartenvielfalt im Lüerwald gehen wird, gibt es eine Führung für Kinder, bei dem spielerisch der Wald erlebt werden kann. Beide Führungen sind kostenlos. Besonders spannend: Um 15:00 Uhr findet eine große Brennholzversteigerung statt und bei der großen Verlosung um 16:30 Uhr winkt als Hauptgewinn eine Motorsäge. Für den Holztag gilt der ermäßigte Eintrittspreis in den WILDWALD VOSSWINKEL (3,- Euro für Erwachsene, 2,- Euro für Kinder).

Weitere Informatinen finden Sie auf der Internetseite des WILDWALD VOSSWINKEL unter www.wildwald.de.

WILDWALD VOSSWINKEL
27. August 2008
15.12.2016
Das Forstamt Oberes Sauerland lädt zu einer Veranstaltung am Dienstag, 17. Januar 2017 ein.
12.07.2016
Bunter Familienmarkt am Sonntag, 04.09.2016, 11-18 Uhr auf dem Neumarkt, Steinweg und Alter Markt in AltArnsberg
29.11.2016
Die Bedeutung der interdisziplinären Zusammenarbeit für die regionale und globale Nachhaltigkeit stellte die Tagung heraus. Über 100 TeilnehmerInnen stellten sich die Frage: ?Wie viel Nachhaltigkeit steckt in uns??.