Zum Inhalt der Seite Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation Themenportale Zu weiteren Navigationspunkten Zur Suche

Vom Baum zum Holz - Einblicke in den Arbeitsplatz Wald

19.08.2009

Veranstaltung der "Akademie 6-99"
am Samstag, 05. September 2009

Die "Akademie 6-99" lädt zur Veranstaltung in das Forstliche Bildungszentrum des Landesbetriebes Wald und Holz NRW ein.

Wald ist nicht nur Lebensgrundlage für Pflanzen, Tiere und Menschen, sondern auch ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Er liefert den nachwachsenden Rohstoff Holz, eine wichtige Basis für nachgelagerte Wirtschaftsbetriebe wie die Säge- oder die Papierindustrie. Um den Wald zu schützen, zu pflegen und nachhaltig zu nutzen, bedarf es qualifizierter Fachkräfte. Für die praktische Umsetzung der Waldwirtschaft ist der Forstwirt der ausgebildete Mitarbeiter. Seine Hauptaufgabe ist dabei nach wie vor die Holzernte.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Abläufe der modernen Holzernte im Wald von der Arbeitsplanung, über das fachgerechte Fällen und Aufarbeiten der Stämme mit der Motorsäge und dem Vollernter bis zur abfuhrbereiten Lagerung des Holzes. Die Aufarbeitung und der Transport des Holzes erfolgt dabei nicht nur mit Hilfe moderner Holzerntemaschinen, sondern auch das Rückepferd hat heute noch seine Berechtigung im Wald. Die Besucher können diese beiden Dinge bei der Vorführung dicht nebeneinander erleben. Im Anschluss an die Präsentation im Wald besteht für Interessierte die Möglichkeit, ihr Geschick an den modernen Forstmaschinensimulatoren des Forstlichen Bildungszentrums unter Beweis zu stellen oder sich über die Berufsausbildung in der Forstwirtschaft näher zu informieren.

Die Veranstaltung findet statt
am Samstag, 05. September 2009
10.30 - 12.00 Uhr
im Forstlichen Bildungszentrum
Alter Holzweg 93

Eine Anmeldung beim
Berufskolleg am Eichholz
Feauxweg 24, 59821 Arnsberg
Telefon: 02931 5214-0
E-Mail: verwaltung@bkae.de
ist erforderlich!

Die Besucher sind auf Waldwegen unterwegs. Festes Schuhwerk und entsprechende wetterfeste Kleidung werden empfohlen.
AKADEMIE 6 bis 99
19. August 2009
15.12.2016
Das Forstamt Oberes Sauerland lädt zu einer Veranstaltung am Dienstag, 17. Januar 2017 ein.
12.07.2016
Bunter Familienmarkt am Sonntag, 04.09.2016, 11-18 Uhr auf dem Neumarkt, Steinweg und Alter Markt in AltArnsberg
29.11.2016
Die Bedeutung der interdisziplinären Zusammenarbeit für die regionale und globale Nachhaltigkeit stellte die Tagung heraus. Über 100 TeilnehmerInnen stellten sich die Frage: ?Wie viel Nachhaltigkeit steckt in uns??.