Zum Inhalt der Seite Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation Themenportale Zu weiteren Navigationspunkten Zur Suche

Call-Center nach Orkan "Kyrill"!

02.02.2007

Der Landesbetrieb Wald und Holz NRW hat in Arnsberg ein Logistik- und Kommunikationszentrum eingerichtet.

Der Orkan "Kyrill" vom 18. Januar 2007 hat in Nordrhein-Westfalen Schäden in bisher noch nicht näher bekanntem Ausmaß angerichtet. Hierdurch sind die Forst- und Holzwirtschaft sehr stark betroffen. Vor diesem Hintergrund eröffnete Umweltminister Uhlenberg gestern abend in Arnsberg ein Logistik- und Kommunikationszentrum des Landesbetriebes Wald und Holz NRW. Neben den umfangreichen >> Informationen im Internt des Landesbetriebes werden hier die Maßnahmen zur Beseitigung der Sturmschäden koordiniert. Leiter des Logisitkzentrums ist Friedrich Terstesse.

Ein Call-Center ist unter der Telefon-Nummer
02931 9634-0 oder per E-mail unter
callcenter@wald-und-holz.nrw.de zu erreichen.
NETZWERK WALD UND HOLZ ARNSBERG
01. Februar 2007
13.04.2018
Der Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen lädt zu den Fachtagen "Der Arbeitsplatz Wald und seine Herausforderungen" am 27./28. April 2018 ein.
10.04.2018
Am 02. September 2018 wird der nächste HOLZMARKT ARNSBERG stattfinden.