Zum Inhalt der Seite Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation Themenportale Zu weiteren Navigationspunkten Zur Suche

Internationaler Masterstudiengang "Urban Wood" startet!

14.11.2006
Grfik zum Studiengang Urban Wood
Am 19. Februar 2007 startet ein neues postgraduales Bildungsangebot, welches von der Universität Wien in Kooperation mit der Technischen Universität Dresden und der Polytechnischen Hochschule Turin angeboten wird: "Urban Wood - Wood Based Building Design for Sustainable Urban Development"

Das Teilzeitstudium sieht Vorlesungen internationaler Experten an den jeweiligen Hochschulen vor. Exkursionen zwischen den Kursen ergänzen die Ausbildung. Die Dauer des englischsprachigen Studiums beträgt einschließlich der sechsmonatigen Abschlussarbeit vier Semester.

Der Begriff Nachhaltigkeit bestimmt in zunehmenden Maße wirtschaftliches und politisches Handeln. Globalisierung, Ressourcenknappheit, Umweltverschmutzung und Klimawandel erzwingen Konsequenzen im Umgang mit Rohstoffen und Energie. In diesem Szenario wird Holz als nachwachsende und weltweit verfügbare Ressource eine bedeutende Rolle einnehmen. Seine Umweltfreundlichkeit bei der Erzeugung, Verwendung und Entsorgung prädestiniert diesen Werk- und Baustoff nachhaltige Entwicklung zu befördern. Dabei stellen sich neue Aufgaben wie etwa dem Bauen in der Stadt.

Um Architekten, Tragwerks- und Städteplaner in diesem Innovationsprozess zu unterstützen, bieten die drei Hochschulen den postgradualen Studiengang "Urban Wood" an. Er fördert die internationale Mobilität und verbindet diese mit einer thematisch gegliederten Lehre. Die Teilnehmer erhalten die Grundlagen für Entwurf und Konstruktion von Holzbauten und werden an technische Entwicklungen herangeführt.

Qualifizierte Absolventen aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung und Ingenieurwissenschaften finden in "Urban Wood" ein attraktives postgraduales Ausbildungsangebot von internationaler Ausrichtung, das Kompetenzen für eine nachhaltige Stadtentwicklung vermittelt. Sie erwerben nach vier Semestern mit ihrem Abschluss den "Master of Science".

Nähere Informationen finden sich im Internet unter http://urbanwood.tuwien.ac.at.
HOLZABSATZFONDS

14. November 2006

15.12.2016
Das Forstamt Oberes Sauerland lädt zu einer Veranstaltung am Dienstag, 17. Januar 2017 ein.
12.07.2016
Bunter Familienmarkt am Sonntag, 04.09.2016, 11-18 Uhr auf dem Neumarkt, Steinweg und Alter Markt in AltArnsberg
29.11.2016
Die Bedeutung der interdisziplinären Zusammenarbeit für die regionale und globale Nachhaltigkeit stellte die Tagung heraus. Über 100 TeilnehmerInnen stellten sich die Frage: ?Wie viel Nachhaltigkeit steckt in uns??.