Zum Inhalt der Seite Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation Themenportale Zu weiteren Navigationspunkten Zur Suche

WALDAKADEMIE setzt neue Schwerpunkte

27.09.2006

Jahresprogramm sorgt für frischen Wind im Wald

Foto des Vorstandes
Mit einem neuen Programm startet der Verein WALDAKADEMIE VOSSWINKEL e. V. in die Saison 2007. Dies wurde im Anschluss an die Mitgliederversammlung im Wildwald bekannt gegeben. Schwerpunkte liegen zukünftig im Bereich Erlebnispädagogik, Kinderbetreuung und Gesundheit im Wald.

Michael Rademacher, 1. Vorsitzender der "WALDAKADEMIE VOSWINKEL e.V.", erläuterte das Jahresprogramm der Waldakademie mit dem Hinweis, der Verein folge mit der Neuausrichtung aktuellen Trends im Bereich der naturkundlichen Bildung und Erholung. Seit einiger Zeit sei ein wachsendes Interesse der Besucher und Teilnehmer an dieser Art Veranstaltungen festgestellt worden. Neben dem, seit Jahren bewährten Programm der Waldakademie, wolle man nun verstärkt attraktive Kletteraktionen oder Veranstaltungen wie "Schlafen in den Bäumen" oder einen "Wipfel-Walk" anbieten. Trotz der hierdurch erwarteten Besuchersteigerungen soll die Ruhe im Wald nicht vernachlässigt werden, so Rademacher. "Niemand wird sich durch das neue Angebot gestört fühlen" verspricht auch Franziskus v. Ketteler, Geschäftsführer des Wildwaldes. Dafür sorge eine räumliche und zeitliche Trennung der Angebote. Für die Durchführung des neuen Programms konnte der auf Erlebnispädagogik spezialisierte Verein "Kräftespiel Projekt-Natur-Erlebnis e.V." aus Arnsberg gewonnen werden.

Ein weiterer Schwerpunkt soll im Bereich Gesundheit & Wellness gelegt werden. Ab Oktober bietet die Waldakademie Nordic-Walking-Kurse für alle Altersgruppen an. In Kooperation mit dem Marienkrankenhaus ist für das Jahr 2007 ein Gesundheitstag im Wildwald geplant. Weitere Aktionen sollen folgen.

Neu ist auch die Ausweitung der Kinderbetreuung in der Altergruppe der 4- bis 6-Jährigen. Die große Nachfrage im letzten Jahr hat dazu geführt, dass die Waldakademie Vosswinkel in 2007 wieder Donnerstags-Kurse unter dem Namen "Wildwald-Zwerge unterwegs" anbieten wird. Dabei werden Kinder in spielerischer Weise durch Fachkräfte an die Natur herangeführt.
Neben den Änderungen im Jahresprogramm vollzog sich während der Mitgliederversammlung auch ein Stück Generationswechsel: Bei der Neuwahl des Vorstandes trat der langjährige 2. Vorsitzende Dr. Wolfhard von Boeselager nicht mehr zur Wahl an. Nachfolgerin wurde die aus Vosswinkel stammende stellvertretende Bürgermeisterin Rosemarie Goldner. Michael Rademacher wurde als 1. Vorsitzender wieder gewählt. Susanne Preiß wurde Schatzmeisterin und David Nöllenheidt Schriftführer.
Der Verein konnte bei der Sitzung 12 neue Mitglieder aufnehmen und verfügt jetzt über 28 aktive Mitglieder.
WILDWALD VOSSWINKEL
27. September 2006
15.12.2016
Das Forstamt Oberes Sauerland lädt zu einer Veranstaltung am Dienstag, 17. Januar 2017 ein.
12.07.2016
Bunter Familienmarkt am Sonntag, 04.09.2016, 11-18 Uhr auf dem Neumarkt, Steinweg und Alter Markt in AltArnsberg
29.11.2016
Die Bedeutung der interdisziplinären Zusammenarbeit für die regionale und globale Nachhaltigkeit stellte die Tagung heraus. Über 100 TeilnehmerInnen stellten sich die Frage: ?Wie viel Nachhaltigkeit steckt in uns??.